EGILIA Germany - EGILIA Germany : IT und Management Kurse

Bsp.: ccna, pmp, prince2, lpic, php, itil, ccnp, java, togaf

APP ENTWICKLER SCHULUNG: Entwicklung mobiler Apps (APP)

IT & Management zertifizierung








APP ENTWICKLER SCHULUNG (Entwicklung mobiler Apps)

IT und Management Kurse
Certification EGILIA Essentials und European Computing Academy
Entwicklung mobiler Apps

Web-Apps sind beliebig komplexe, für jede denkbare Zielgruppe angepasste Internet-Anwendungen, die nicht auf dem Smartphone oder Tablet-Computer installiert werden müssen. Sie sind nichts anderes als Webseiten, die für den Zugriff von mobilen Geräten optimiert sind. Sie können über einen URL in einem mobilen Web-Browser (oder wahlweise auch über ein App-Symbol) geladen werden. Die Benutzeroberfläche ist an native Apps angelehnt, der Benutzer hat also das Gefühl, eine native und keine Web-App zu bedienen.

Schon mit den Web-Standard-Technologien wie HTML5, CSS3 und JavaScript ist die Realisierung mächtiger Web-Apps möglich. Durch den Einsatz von bewährten Entwicklungsframeworks wie jQTouch oder Sencha Touch wird zudem ein hohes Maß an Effizienz bei der Entwicklung erreicht. Schnelle Ladezeiten mit Cache-Manifest, Offline-Datastorage, Transitions, Animationen und 3D-Effekte sind nur einige der vielen Möglichkeiten, die ein Entwickler nutzen kann, um Web-Apps zu entwickeln. Das Ergebnis ist nativen Apps zum Verwechseln ähnlich.

Will man noch mehr Power in die Web-App packen (Hybride App), etwa gerätespezifische Funktionen nutzen - wie Kamera, Beschleunigungssensor oder das Dateisystem - dann kann mit besonderen Hilfsmitteln (wie z.B. PhoneGap) eine Brücke zwischen der Web-Welt und der nativen Smartphone-API geschlagen werden. Derartige Hybrid-Werkzeuge erlauben es übrigens auch, eine Web-App wie eine native App im App Store zu vermarkten.


In diesem Kurs lernen die Teilnehmer praxisnah grundlegende Werkzeuge und Arbeitsschritte kennen, um Web-Apps für mobile Geräte zu erstellen. Neben eher knapp zusammengefassten Grundlagen zu HTML5, CSS3 und JavaScript wird in kleinen Step-by-Step-Workshops konkret die Entwicklung von Web-Apps nähergebracht. Auch das Thema "Hybride Apps" (Einbindung von gerätespezifischen Funktionen) wird anhand praxisbezogener Szenarien kurz durchgespielt. Darüberhinaus wird ein umfassender Überblick über die verschiedenen nutzbaren Technologien und deren Vor- und Nachteile geboten.

Termine & Preis

PMP in Hamburg

Sehr sinnvolle Ausbildung mit gutem Praxisbezug.

Andreas Dietze, EEW Special Pipe Constructions GmbH, PMP 2013, Hamburg


Microsoft Certified Partner Citrix Alliance Partner Sun Parner Advantage Novell HP Business Partner Cisco Partner - Premier Certified
EGILIA Germany GmbH Goethestraße 13, 90409 Nürnberg, ist eine Tochtergesellschaft der EGILIA Group
© copyright 2013  Ver:3.0
ITIL® is a registered trade mark of the Cabinet Office.
PRINCE2® is a registered trade mark of the Cabinet Office.
The ITIL Approved Examination Organization logo is a trade mark of the Cabinet Office
The Swirl logo™ is a trade mark of the Cabinet Office and/or the ITIL Accredited Training Organization logo is a trade mark of the Cabinet Office
The Swirl logo™ is a trade mark of the Cabinet Office and/or the PRINCE2 Licensed Affiliate logo is a trade mark of the Cabinet Office
Die von EGILIA Germany GmbH angebotenen Dienstleistungen richten sich ausschließlich an Industrie, Handwerk, Handel und die freien Berufe sowie an Vereine und öffentliche Einrichtungen.
EGILIA ist in: Berlin Hamburg München Stuttgart Nürnberg