EGILIA Germany - EGILIA Germany : IT und Management Kurse

Bsp.: ccna, pmp, prince2, lpic, php, itil, ccnp, java, togaf

Aktuelles EGILIA

Unsere Trainer

 

Dr. Gisela Bolbrügge, PMP
Expertin für Projektmanagement, Führung, Kooperation und Kommunikation

Neben meiner Trainer- und Beratertätigkeit habe ich langjährige Praxiserfahrung als Projektleiterin und Führungskraft in verschiedenen Branchen. 
Seit mehr als 20 Jahren gebe ich mein Wissen in Kursen und Seminaren im Bereich Portfolio- und Projektmanagement, Methoden des Projektmanagements ebenso wie im Bereich Führung von heterogenen Teams, Kommunikation und Zusammenarbeit an die Mitarbeiter namhafter Unternehmen weiter.

Mein Ziel ist es, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Arbeit erfolgreich und mit Freude zu machen. Daher kommt es mir auf eine gute Mischung zwischen Theorie und Praxis an, um sicherzustellen, dass die Teilnehmer bewährte Konzepte mitnehmen können.

 


Andrea Riedel, M.A., PMP
Personalentwicklerin M.A. und Organisationsberaterin, PMP

seit 2004 Trainerin und Beraterin, 12 Jahre Erfahrung in der Projektleitung, systemische Trainerausbildung, Hochschul-Lehrbeauftragte, Personalentwicklerin M.A., Linguistin und Literaturwissenschaftlerin M.A., Qualitätsmanagementbeauftragte (DEKRA)

Ich verknüpfe in meiner Arbeit betriebswirtschaftliches und psychologisches Know-how mit klassischem Projektmanagement, systemischer Prozesskompetenz sowie mit meinem Wissen und meiner Erfahrung.

Eine vertrauensvolle, gleichberechtigte und wertschätzende Zusammenarbeit ist für mich dabei Voraussetzung. Meine Arbeit ist geprägt durch Authentizität, Akzeptanz, Respekt und Transparenz gegenüber meinen Teilnehmern und Auftraggebern.

 

Hans-Jürgen Schönig
PostgreSQL-Spezialist, Unix / Linux, Artificial Intelligence, Open Source

seit 12 Jahren selbständig als PostgreSQL-Entwickler, Consultant und Trainer (Cybertec Schönig & Schönig GmbH); Autor diverser PostgreSQL-Fachbücher und Artikel
    
Mein Ziel ist es, den Kursteilnehmern PostgreSQL als ideale Datenbanklösung für alle Lebenslagen näher zu bringen. Vor allem als kostengünstige und trotzdem performantere Alternative zu kommerziellen Datenbanksystemen konnte sich PostgreSQL in den letzten Jahren einen Namen machen.

Das Training richtet sich in erster Linie an Datenbankadministratoren, Systemadministratoren und Entwickler. Es beginnt bei der Vermittlung der Grundlagen und dem schrittweisen Aufbau von SQL-Grundwissen und geht über die Installation, Architektur, Security, Performance Tuning, Monitoring, Maintainance, Backup und Recovery bis hin zu komplexen Themen wie Interne Algorithmen und Optimierungstechniken.

Die Trainings richten sich stark nach den Bedürfnissen und dem Wissensstand der Kursteilnehmer, worauf großen Wert gelegt wird.

 

Andreas Theis
Spezialist für Software- und Web-Anwendungsentwicklung, Java Senior Developer, Mobile Interface Designer

Seit 2001 bin ich als freiberuflicher Dozent und IT-Trainer tätig. Auf die Erfahrung aus mehr als 16.000 Stunden Kursleitung in der IT-Erwachsenenfortbildung zurückblickend lege ich besonderen Wert auf hohe Praxisorientierung sowie didaktisch fundierte Lernkonzepte. Die Vermittlung praktischer Fertigkeiten im Umgang mit Tools, von IT-Know-How und aktuellsten Konzepten im Umfeld der gesamten Softwareentwicklung prägen meine Seminare. Die eigene hohe Motivation und Leidenschaft im lebendigen Umgang mit herausfordernden Zielen überträgt sich regelmäßig auf die Teilnehmer und macht meine Arbeit stets zu einem Gewinn für alle Beteiligten.

Als Softwareentwickler beschäftige ich mich branchenübergreifend vor allem mit der Entwicklung von Java-basierten Anwendungen im Enterprise-Umfeld: Lösungen für den Mittelstand, Software- und Web-Komponenten, Interface Design. Ausserdem: iPhone- und iPad-Lösungen (native Apps), sowie hybride und plattformneutrale Mobile Web Apps auf JavaScript-Basis und Lösungen unter der Windows Phone Plattform.
 

Wietse Heidema
Approved PRINCE2 Trainer

Ich bin seit 20 Jahren als selbständiger Trainer / Berater für Projektmanagement, Stress Consultant und als Traumatherapeut tätig. Davor habe ich 8 Jahre für Cap-Gemini als Senior-Consultant / Trainer im Bereich Methoden und Entwurftechniken für IT-Systeme, Projektmanagement, Social Skills und Teambuilding gearbeitet .

Seit 1999 bin ich akkreditierter PRINCE2 Trainer. Seitdem habe ich in vielen Landen und Kulturkreisen mein Wissen und meine Erfahrungen vermitteln dürfen: China, USA, Canada, Nigeria, ganz Europa und auch Teheran und Elfenbeinküste.

Für mich ist es wichtig, Menschen innerhalb einer Projektstruktur zu einer wirklichen Zusammenarbeit zu bringen. In Zeiten voller Änderungen, Unsicherheiten und Agressionen gibt es mehr und mehr Bedarf an Vertrauen und gegenseitigem Verständnis. In Projekten kann man nicht ohne eine gemeinschaftliche Sprache und ein gutes Regelwerk zusammenwirken. Meiner Meinung und Erfahrung nach bietet die "Sprache von PRINCE" hierfür eine veritable Unterstützung und daher vermittle ich PRINCE2 in vier "wirklichen" Sprachen: Niederländisch, Deutsch, Englisch und Französisch.

 

Jürgen Bruns
PRINCE2, MCTS MS Project 2010, Scrumcoach und Certified Scrum Master

Nach 25-jähriger Tätigkeit in der Industrie (Anlagenbau, Fahrzeugbau) als Projekt- und Linienmanager bin ich seit 1999 als freiberuflicher Trainer, Coach, Consultant für IT-gestütztes Projektmanagement tätig. Als Dozent für Projektmanagement am Institut für Weiterbildung (IfW) der Universität Bremen bilde ich angehende Softwareentwickler in Projektmanagement aus.

Ich führe Trainings und Coachings zu folgenden Themen durch: Projektmanagement, agiles Projektmanagement (Scrum+), MS Project, MS Project Server mit Web App, OpenProj, Open Workbench, MS Visio (nicht nur Prozessdarstellung und Prozessanalyse, aber auch immer wieder gern).

Aufgrund meiner langjährigen beruflichen Tätigkeit im Projektmanagement sind meine Trainings stark auf die praktische Anwendung und die Bedürfnisse der Teilnehmer ausgerichtet, also keine standardisierten „one-fits-all“-Trainings sondern individuelle Anpassung der Inhalte. Anschauliche Beispiele aus der Praxis lockern die Seminare auf und tragen, wie auch die in den Seminaren verwandten Vordrucke zu den Wissensgebieten des Projektmanagements, zum Verständnis bei. Die Vordrucke (ein komplettes PM Handbuch) stelle ich allen Teilnehmern auch als Word-Dokument zur Verfügung, so dass eine schnelle Umsetzung des Gelernten in die tägliche Arbeit möglich ist.

Mein Credo: Ein Training ist nur dann gut, wenn die Inhalte schnell und einfach in die berufliche Praxis der Teilnehmer integriert werden können.

 


Michael Zwick
Coach und Trainer für Projektmanagement (PRINCE2) Servicemanagement (ITILv3) und Business Transformation (Change)

Anno 2002 fing ich, nach 11 Jahren IT Operating Erfahrung, als Consultant und Trainer im Bereich Organisationsentwicklung an, meine Kunden auf Ihrem Weg durch die Verbesserung zu begleiten. Schnell haben sich die ITIL und PRINCE2 als geeignete Frameworks für den Aufbau von Fachkompetenz bei meinen Kunden herauskristallisiert. Mittels Change Management unterstütze ich die Kunden bei ihren Bestrebungen ihre Vorgehensweisen zu professionalisieren.

Bei meinen Trainings steht die aktive Vermittlung mit viel Diskussion und Beispielen im Vordergrund. Schon im Training soll der Teilnehmer den Transfer des neu Erlernten in seine reale Arbeitswelt beginnen. Beim Coaching einer Business Transformation ist es mir wichtig, dass die Ergebnisse und Lösungen aus der Gruppe heraus kommen und von allen getragen werden. Eine Transformation (Change) kann nur gelingen, wenn es alle Beteiligten wollen.

Seit 2004 unterstütze ich Organisationen bei ihren Verbesserungsinitiativen.
 

Oliver Müller
Netzwerk- und Systemingenieur, Berater und Gutachter, ITIL Expert

Seit 2002 bin ich als selbständiger Trainer und Berater im Bereich Netzwerk- und Systementwicklung tätig. Meine Arbeitsschwerpunkte sind dabei Microsoft Client-Server Netzwerke, IT Security und Netzwerkdesign. Seit 2009 bin ich akkreditierter Microsoft-Trainer und bereits seit NT 4 durchgängig bis heute als Systemingenieur zertifiziert. 2011 erfolgte noch eine Weiterbildung zum EDV-Sachverständigen und -Gutachter.

Neben der reinen Technologie interessiere ich mich auch sehr für Prozesse in der IT und deren Optimierung, sowie auch für die menschliche Komponente der IT. Netzwerkgeräte wie Cisco Router und Switches gehören zu meinem Portfolio genauso wie die Vermittlung von „Best Practices“ und deren Adaption an Unternehmensspezifika. 

Genau wie ein Netzwerkdesign eine „runde Sache“ sein sollte, so ist auch mein didaktisches Ziel, IT-Techniker und -Entscheider ganzheitlich auszubilden und keinen „Produktfetischismus“ zu betreiben.

 


Manfred Gutheins, PgMP, PMP, CAPM
BDVT zertifizierter Trainer und Berater, Spezialist mit umfassenden Erfahrungen in Projektmanagement und –führung

Ich habe über 20 Jahre Erfahrung in der Software-Entwicklung. Davon habe ich acht Jahre lang anspruchsvolle internationale Projekte und Programme geleitet.

Seit 2008 arbeite ich hauptberuflich als Trainer mit dem Schwerpunkt Projektmanagement und -führung. Dabei habe ich mich besonders auf die PMP-Prüfungsvorbereitung spezialisiert.

Meine Kursteilnehmer empfehlen mich oft weiter und sagen mir regelmäßig, dass sie überrascht waren, wie lebendig und unterhaltsam ich den "trockenen" Stoff vermittelt habe, denn ich setze abwechslungsreiche didaktische Methoden ein.

Mein Ziel ist es, die Teilnehmer so vorzubereiten, dass sie die PMP-Prüfung sicher und beim ersten Mal, aber mit möglichst geringem Aufwand bestehen.

 


Dr. Lothar Köster

Kognitionswissenschaftler/Semiotiker, Software-Designer und Trainer zu C++(11) und Qt5-Entwicklung (u.a.)

Als selbständiger Entwickler und Trainer arbeite ich kontinuierlich seit 1985 in diversen gewerblichen Bereichen. (C, XBase, C++(11), STL, MFC, Qt, Java, php u.a.)
Lehrtätigkeiten und Wiss. Mitarbeit in Semiotik und Kognitionswissenschaft (TU Dresden, TU Berlin);
Projektierung/Programmierung zur Dokumentationen wiss. Literatur (Walther deGruiter, TU Berlin)

Professionelle Entwicklungs-Frameworks sind mächtige Instrumente. Wer sie virtuos beherrscht, bewältigt auch komplexe Projekte effizient und vermeidet systematische Fehler.
Ziel meiner Trainingsangebote ist der nachhaltige Erwerb von praxistauglichen Kompetenzen. Die komplexen Möglichkeiten der modernen Programmierwerkzeuge sollen für konkrete Problemstellungen kreativ verfügbar werden.
Lösungsmuster werden aus konkreten Problemen hergeleitet und an typischen Beispielen anschaulich vermittelt. Ein systematisches Verständnis befreit Sie von Best-Practice-Formeln.

Für den aktuellen Trend zum portablen Redesign laufender Projektschienen biete ich u.a. Schulungen zur Qt5-Programmierung sowie Einstieg und Vertiefung der Sprache C++(11) an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entdecken Sie hier all unsere Artikel, die unser EGILIA Team für Sie vorbereitet hat. Sie können ebenfalls unsere EGILIA Artikel als RSS-Feed kostenlos empfangen. Erhalten Sie unsere EGILIA Artikel kostenlos als RSS-Feed.
Microsoft Certified Partner Citrix Alliance Partner Sun Parner Advantage Novell HP Business Partner Cisco Partner - Premier Certified
EGILIA Germany GmbH Goethestraße 13, 90409 Nürnberg, ist eine Tochtergesellschaft der EGILIA Group
© copyright 2013  Ver:3.0
VMWare© is a registered trade mark of VMWare Inc.
ITIL® is a registered trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
PRINCE2® is a registered trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
The Swirl logo™ is a trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
Die von EGILIA Germany GmbH angebotenen Dienstleistungen richten sich ausschließlich an Industrie, Handwerk, Handel und die freien Berufe sowie an Vereine und öffentliche Einrichtungen.
EGILIA ist in: Berlin Hamburg München Stuttgart Nürnberg