EGILIA Germany - EGILIA Germany : IT und Management Kurse

Bsp.: ccna, pmp, prince2, lpic, php, itil, ccnp, java, togaf

Ergebnisse Ihrer Suche APP-PROGRAMMIERUNG

Leider wurde kein Kurs gefunden, der ihrer Auswahl entspricht

Besucher mit einer ähnlichen Suchanfrage haben folgende Weiterbildungen konsultiert :

1.programmieren mit c++ - CPX - 5 tag(e) 897

die programmiersprache c++ ist eine weiterentwicklung von c, die anfang der 70er jahre von kernigan und ritchie entwickelt wurde.

c++ bringt gegenüber der programmiersprache c einige verbesserungen hinsichtlich erweiterterter objektfunktionen mit, wie mehrfachvererbungsklassen, polymorphismus, datenkapselung oder auch typenkontrolle.
c++ ist die weltweit am dritthäufigsten genutzte programmiersprache, rechnet man c mit ein, so steht sie an erster stelle.

c++ birgt zahlreiche vorteile:

  • code-strukturierung
  • datenkapselung
  • verwendung von templates für generische programmierung
  • lesbarkeit des codes
  • schnelligkeit der ausführung


das sind die ausschlaggebenden punkte, die die vorliebe von programmierern für die sprache c++ erklären.
dazu kommt, dass die programmiersprache nicht proprietär ist. jeder einzelne aber auch jedes unternehmen kann anwendungen entwickeln, die mit c++ programmiert wurden, ohne eine besondere genehmigung beantragen oder gebühren für nutzungsrechte bezahlen zu müssen.
 

http://www.egilia.de/cpp-programmierung/

2.programmieren mit perl - PEL - 5 tag(e) 722

perl ist eine leistungsfähige programmiersprache, die 1987 von larry wall entworfen wurde.

konzeptionell stellt perl eine synthese aus den funktionen der programmiersprache c und der flexibilität von skriptsprachen (shell, awk, sed...) dar. perl ist sehr umfassend und plattformunabhängig.

perl ermöglicht ein schnelleres und einfacheres programmieren als c. dies wird dadurch erreicht, dass die manipulation von zeichenketten unterstützt wird: sie können kopiert, zerstückelt, umgeschrieben, verkettet etc. werden - ohne, dass man sich um speicherverwendung, zeigeradministration usw. kümmern muss.

die struktur der mit perl bereitgestellten daten (insbesondere die assoziativen arrays) erleichtern die arbeit zusätzlich. des weiteren inkorporiert perl den großteil der zugangsfunktionen zu unix-betriebssystemen (dateien, anschlüsse, prozesse), und folglich u.a. auch die werkzeuge der standardprogramme wie awk, sed oder shells.

diese charakteristika machen perl zu einer vielgenutzten programiersprache bei der manipulation von textdateien (konversion, filtrierung,…) oder bei der systemadministration.

außerdem erscheinen immer mehr in perl geschriebene komplexe applikationen, wie der cui www-server.
 

http://www.egilia.de/perl-kurs/

3.php - PHP - 5 tag(e) 531

php (hypertext preprocessor) ist eine freie skriptsprache, die für dynamische webinhalte entwickelt wurde. über die erforderliche syntax zur entwicklung von skripts hinaus integriert der kurs die verwendung von erweiterten php-funktionen wie die kopplung an eine datenbank des sql-typs und die implementierung der anwendung auf einem apache- und iis-webserver.

http://www.egilia.de/php-schulung/

4.projektmanagement mit ms project 2010 - MP1 - 3 tag(e) 830

projektmanagement kann oft zu einer komplexen angelegenheit werden: zahlreiche akteure und aufgaben, verwaltung und einhaltung von fristen, unvorhergesehene ereignisse... und der zeitaufwand ist groß!

um ein großes projekt oder mehrere projekte durchzuführen, ist es notwendig jedem beteiligtem und jedem verantwortlichen einen personalisierten überblick zu den benötigten daten und fakten bereitzustellen. microsoft project 2010 ermöglicht eine schnelle und effiziente planung und nachverfolgung von aktivitäten.

microsoft project, das nun in der version 2010 zur verfügung steht, ist im bereich der projektplanung und des projektmanagements unverzichtbar geworden. die weiterentwickelte technische architektur der software basiert nun auf sharepoint® foundation 2010.

neben diesem technischen aspekt, bringt diese version ebenso bereichernde neuerungen mit sich. dazu gehören verbesserungen der ergonomie und der durch web access angebotenen funktionen, sowie umfangreichere berichte, aber auch die möglichkeit, ein projektportfolio zu verwalten. die anzeige der timeline und die kontextuellen hilfen wurden ebenso erweitert.

mit ms project lassen sich durch simulationen und analyse der möglichen auswirkungen entscheidungen vorbereiten, wodurch auch der ressourceneinsatz verringert werden kann. diese entscheidungen können zudem in echtzeit in abstimmung mit den betroffenen akteuren, unabhängig von deren standorten, getroffen werden.
 

http://www.egilia.de/ms-project-2010-seminare/

5.windows server 2008 netzwerkinfrastruktur (70-642) - RW8 - 5 tag(e) 882

durch die perfekte integration von windows xp, vista oder windows 7 clients stellt windows server 2008 mehr als je zuvor den eckpfeiler von it-systemen in infrastrukturen von unternehmen dar. mit den zahlreichen neuerungen bei den prinzipiellen komponenten (active directory, terminal server, iis 7, virtualisierung, core server) bildet dieses betriebssystem einen bedeutenden meilenstein in der historie von microsoft betriebssystemen.

die netzwerkinfrastruktur hat sich unter dem windows server 2008 mit den neuen tools zur speicherplatzverwaltung, zur gemeinsamen nutzung von daten, zum drucken, zur einrichtung von high availability lösungen (cluster), zur implementierung der netzwerksicherheit (nap - network access protection) und zum update der netzwerkkomponenten besonders weiterentwickelt.
 

http://www.egilia.de/windows-2008-netzwerkinfrastruktur-schulung/

6.sql server 2008 administrator mcts - SQ8 - 5 tag(e) 634

unsere sql server administrator mcts schulung präsentiert und erläutert die version 2008 des datenbankverwaltungssystems von microsoft.

relationale datenbankserver bieten eine struktierte speicherung und verwaltung von daten und damit die möglichkeit, auf diese schnell, organisiert und einfach zuzugreifen.

zu diesem zweck wird die datenbanksprache sql (structured query language) verwendet, die als referenz im bereich der relationalen datenbankmanagementsysteme (rdbms) gilt und auf fast allen servern benutzt werden kann.
 

http://www.egilia.de/sql-server-2008-schulung/

7.add-on security für cisco ccna - AOS - 5 tag(e) 204

die schulung ccna security vermittelt alle zur erfolgreichen netzwerkadministration und zur sicherung der verschiedenen zugänge erforderlichen kompetenzen.

http://www.egilia.de/ccna-security-upgrade-kurs/

8.cisco asa firewalls - ASA - 5 tag(e) 215

die sicherheit von daten ist eine absolute bedingung beim datenaustausch über ein lokales netzwerk oder über das internet geworden und wird es noch mehr werden.

die technologien und die konzeptionsarten von netzwerkinfrastrukturen entwickeln sich rapide. daher ist es für administratoren unverzichtbar, die potentiellen risiken, die das system bedrohen, zu kennen und auf dem neuesten stand zu sein.

die ersten schritte bei der absicherung eines netzwerks betreffen die zugänge zu gemeinsam genutzten geräten des netzwerks (router, switches,…) und die einrichtung und konfiguration einer firewall.
 

http://www.egilia.de/cisco-asa-kurs/

9.sql server 2012 administrator - SA2 - 5 tag(e) 949

diese sql server 2012 schulung stellt die neueste version des datenbankmanagementsystems von microsoft vor.

relationalformation sqlserver 2008e datenbankserver ermöglichen es, daten strukturiert zu speichern, so dass sie schnell, organisiert und einfach zugänglich sind. 

dazu wird die datenbanksprache sql verwendet, die als referenz im bereich der rdbms (relationale datenbankmanagementsysteme) gilt und für fast alle server verwendet werden kann.

die sql server lösung besteht aus 4 komponenten:

  • sql server database: der motor der datenbank
  • sql reporting services: tool zur erzeugung von berichten
  • sql analysis services: bereitstellung von entscheidungsanalysen auf einer olap-basis
  • sql server integration services: tool zum import / export und zur umwandlung von daten

http://www.egilia.de/sql2012-schulung/

10.lpic-2 upgrade (117-201 & 117-202) - LPD - 10 tag(e) 901

unsere schulung lpic-2 wurde von egilia entwickelt, um den kursteilnehmern alle kenntnisse und kompetenzen unter den bestmöglichen bedingungen zu vermitteln. alle praktischen übungen erfolgen direkt mit linux-installationen, wobei reale situationen in system- und netzinfrastrukturen nachgestellt werden.

http://www.egilia.de/linux-lpic2-kurs/

meist gesuchte Bergriffe

n° 1 :
ja
n° 2 :
ocpjp
n° 3 :
risiko management
n° 4 :
rci
n° 5 :
mcsa server
n° 6 :
java-se
n° 7 :
isw
n° 8 :
ebo
n° 9 :
app programmierung

Alle Ergebnisse anzeigen
Microsoft Certified Partner Citrix Alliance Partner Sun Parner Advantage Novell HP Business Partner Cisco Partner - Premier Certified
EGILIA Germany GmbH Goethestraße 13, 90409 Nürnberg, ist eine Tochtergesellschaft der EGILIA Group
© copyright 2013  Ver:3.0
VMWare© is a registered trade mark of VMWare Inc.
ITIL® is a registered trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
PRINCE2® is a registered trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
The Swirl logo™ is a trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
Die von EGILIA Germany GmbH angebotenen Dienstleistungen richten sich ausschließlich an Industrie, Handwerk, Handel und die freien Berufe sowie an Vereine und öffentliche Einrichtungen.
EGILIA ist in: Berlin Hamburg München Frankfurt Düsseldorf