EGILIA Germany - EGILIA Germany : IT und Management Kurse

Bsp.: ccna, pmp, prince2, lpic, php, itil, ccnp, java, togaf

Ergebnisse Ihrer Suche CVOICE-KURSE

Leider wurde kein Kurs gefunden, der ihrer Auswahl entspricht

Besucher mit einer ähnlichen Suchanfrage haben folgende Weiterbildungen konsultiert :

1.sql server 2008 administrator mcts - SQ8 - 5 tag(e) 634

unsere sql server administrator mcts schulung präsentiert und erläutert die version 2008 des datenbankverwaltungssystems von microsoft.

relationale datenbankserver bieten eine struktierte speicherung und verwaltung von daten und damit die möglichkeit, auf diese schnell, organisiert und einfach zuzugreifen.

zu diesem zweck wird die datenbanksprache sql (structured query language) verwendet, die als referenz im bereich der relationalen datenbankmanagementsysteme (rdbms) gilt und auf fast allen servern benutzt werden kann.
 

http://www.egilia.de/sql-server-2008-schulung/

2.it- projektmanagement - PJT - 3 tag(e) 314

in einem kontext, der jeden tag von den beteiligten mehr reaktionsvermögen, flexibilität und engagement fordert, zwingt das it-projektmanagement die verantwortlichen zu einem pragmatischen und synthetischen projektansatz, enormer führungskompetenz und zum beherrschen der notwendigen techniken und tools.

diese kompetenzen lassen sich nicht improvisieren und erfordern umfassenden professionalismus, um die vielfältigen funktionen der position voll ausüben zu können: leiter, organisator, manager, kommunikator, initiator und begleiter von veränderungen,…
 

http://www.egilia.de/it-projekte-kurse/

3.sharepoint 2013 administration - S13 - 5 tag(e) 1081

in der neuesten sharepoint version wurde die architektur auf ein effizientes zusammenspiel in und mit der cloud ausgerichtet. des weiteren werden funktionen für moderne formen der zusammenarbeit bereitgestellt. so werden beispielsweise mobile endgeräte unterstützt. grundsätzlich stehen ein effizientes bereitstellen und eine benutzerfreundliche präsentation von inhalten im intra- und internet im mittelpunkt.

microsoft sharepoint 2013, die umfassende lösung für vernetzte wissensarbeit, eignet sich im besonderen für:

  • effiziente kollaboration mit anderen personen im unternehmen (kalender, dokumenten-bibliotheken,…)
  • erstellung persönlicher seiten (informationsverwaltung und -verteilung)
  • suche nach kollaborateuren (erfahrung, bestimmte interessen und aufgabenschwerpunkte,…)
  • verwaltung von dokumenten, registrierungen und web content
  • veröffentlichung von berichten, listen und des key performance indicator (kpi)

 

http://www.egilia.de/sharepoint-2013-schulung/

4.programmieren mit c++ - CPX - 5 tag(e) 897

die programmiersprache c++ ist eine weiterentwicklung von c, die anfang der 70er jahre von kernigan und ritchie entwickelt wurde.

c++ bringt gegenüber der programmiersprache c einige verbesserungen hinsichtlich erweiterterter objektfunktionen mit, wie mehrfachvererbungsklassen, polymorphismus, datenkapselung oder auch typenkontrolle.
c++ ist die weltweit am dritthäufigsten genutzte programmiersprache, rechnet man c mit ein, so steht sie an erster stelle.

c++ birgt zahlreiche vorteile:

  • code-strukturierung
  • datenkapselung
  • verwendung von templates für generische programmierung
  • lesbarkeit des codes
  • schnelligkeit der ausführung


das sind die ausschlaggebenden punkte, die die vorliebe von programmierern für die sprache c++ erklären.
dazu kommt, dass die programmiersprache nicht proprietär ist. jeder einzelne aber auch jedes unternehmen kann anwendungen entwickeln, die mit c++ programmiert wurden, ohne eine besondere genehmigung beantragen oder gebühren für nutzungsrechte bezahlen zu müssen.
 

http://www.egilia.de/cpp-programmierung/

5.objektorientierte programmierung (oop) mit java se 7 und eclipse 4 (juno) - JOE - 5 tag(e) 529

die grundlagen der entwicklung mit der java plattform, dem jdk und der entwicklungsumgebung eclipse werden in diesem kurs auf basis der java-version 7 vermittelt.

das java se development kit von oracle bringt alle nötigen komponenten zur professionellen java-entwicklung bereits mit. dazu gehört auch die sehr umfangreiche java se api, die in diesem kurs punktuell anhand von praxisbeispielen nähergebracht wird. themen sind beispielsweise nio.2, multithreading, collections, etc.

http://www.egilia.de/java-eclipse-kurs/

6.entwicklung mobiler apps - APP - 3 tag(e) 942

web-apps sind beliebig komplexe, für jede denkbare zielgruppe angepasste internet-anwendungen, die nicht auf dem smartphone oder tablet-computer installiert werden müssen. sie sind nichts anderes als webseiten, die für den zugriff von mobilen geräten optimiert sind. sie können über einen url in einem mobilen web-browser (oder wahlweise auch über ein app-symbol) geladen werden. die benutzeroberfläche ist an native apps angelehnt, der benutzer hat also das gefühl, eine native und keine web-app zu bedienen.

schon mit den web-standard-technologien wie html5, css3 und javascript ist die realisierung mächtiger web-apps möglich. durch den einsatz von bewährten entwicklungsframeworks wie jqtouch oder sencha touch wird zudem ein hohes maß an effizienz bei der entwicklung erreicht. schnelle ladezeiten mit cache-manifest, offline-datastorage, transitions, animationen und 3d-effekte sind nur einige der vielen möglichkeiten, die ein entwickler nutzen kann, um web-apps zu entwickeln. das ergebnis ist nativen apps zum verwechseln ähnlich.

will man noch mehr power in die web-app packen (hybride app), etwa gerätespezifische funktionen nutzen - wie kamera, beschleunigungssensor oder das dateisystem - dann kann mit besonderen hilfsmitteln (wie z.b. phonegap) eine brücke zwischen der web-welt und der nativen smartphone-api geschlagen werden. derartige hybrid-werkzeuge erlauben es übrigens auch, eine web-app wie eine native app im app store zu vermarkten.

http://www.egilia.de/app-entwickler-schulung/

7.togaf foundation v9 - TF9 - 3 tag(e) 906

togaf (the open group architecture framework) ist ein industrieller standard, der eine methodologie zur einrichtung und administration von it-architekturen in unternehmen bereithält. togaf ist für unterschiedliche firmengrößen geeignet.


dieser standard ist von der open group 1995 dank der zusammenarbeit von über 300 unternehmensarchitekten, die zu den wichtigsten internationalen gesellschaften gehörten, entwickelt worden.  togaf basiert also auf den best practices großer internationaler unternehmen. seit der entwicklung ist togaf ® regelmäßig verbessert worden, die letzte version ist togaf ® 9.
 

http://www.egilia.de/togaf-9-foundation-seminar/

8.professional scrum master - PSM - 3 tag(e) 1116

die produkt- und innovationszyklen werden immer kürzer bei immer höherem qualitätsanspruch an das produkt, die entwicklung und das entwickler-team. scrum ist ein einfaches, aber effektives framework für effizientes teamwork in kleinen wie auch großen und komplexen projekten.
der fokus liegt primär nicht im managen von strukturen und berichten, sondern viel mehr in dem management der erzeugung von produkten. die struktur von scrum ermöglicht ein agiles reagieren auf die veränderte situation.
 

http://www.egilia.de/scrum-master-seminar/

9.lpic-2 upgrade (117-201 & 117-202) - LPD - 10 tag(e) 901

unsere schulung lpic-2 wurde von egilia entwickelt, um den kursteilnehmern alle kenntnisse und kompetenzen unter den bestmöglichen bedingungen zu vermitteln. alle praktischen übungen erfolgen direkt mit linux-installationen, wobei reale situationen in system- und netzinfrastrukturen nachgestellt werden.

http://www.egilia.de/linux-lpic2-kurs/

10.querying sql server 2012 - MA1 - 5 tag(e) 1099

in der fortbildung querying sql server 2012 werden alle zum verständnis und demformation sqlserver2008 verfassen von sql-abfragen notwendigen parameter detailliert erläutert. weiterhin werden zahlreiche, nützliche serverfunktion vorgestellt, um die verfügbaren kapazitäten von sql-umgebungen optimal ausnutzen zu können.

http://www.egilia.de/querying-sql-server-2012-schulung/

meist gesuchte Bergriffe

n° 1 :
CCNP
n° 2 :
oracle 11g
n° 3 :
cisco
n° 4 :
asa
n° 5 :
aos
n° 6 :
anzahl
n° 7 :
animation
n° 8 :
android
n° 9 :
agiles projektmanagement

Alle Ergebnisse anzeigen
Microsoft Certified Partner Citrix Alliance Partner Sun Parner Advantage Novell HP Business Partner Cisco Partner - Premier Certified
EGILIA Germany GmbH Goethestraße 13, 90409 Nürnberg, ist eine Tochtergesellschaft der EGILIA Group
© copyright 2013  Ver:3.0
VMWare© is a registered trade mark of VMWare Inc.
ITIL® is a registered trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
PRINCE2® is a registered trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
The Swirl logo™ is a trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
Die von EGILIA Germany GmbH angebotenen Dienstleistungen richten sich ausschließlich an Industrie, Handwerk, Handel und die freien Berufe sowie an Vereine und öffentliche Einrichtungen.
EGILIA ist in: Berlin Hamburg München Stuttgart Nürnberg