EGILIA Germany - EGILIA Germany : IT und Management Kurse

Bsp.: ccna, pmp, prince2, lpic, php, itil, ccnp, java, togaf

Ergebnisse Ihrer Suche KOMPLEXE-BESPRECHUNGEN-KURSE

Leider wurde kein Kurs gefunden, der ihrer Auswahl entspricht

Besucher mit einer ähnlichen Suchanfrage haben folgende Weiterbildungen konsultiert :

1.pmp, project management professional (pmi) - PMP - 5 tag(e) 302

der titel project management professional (pmp®) wird vom project management institute (pmi) vergeben. mit über 240 000 mitgliedern in mehr als 160 ländern ist das pmi (project management institute) der repräsentativste aller projetmanagementverbände. das pmi bietet seit 1969 leitungsmethoden für das projektmanagement an und stellt standards in bezug auf „best practices“ auf, die schnell zu referenzen bei allen projektleitungsaufgaben geworden sind. die pmp-zertifizierung wird von der iso nach dem iso/iec 17024-standard anerkannt. das pmi training richtet sich hauptsächlich an projektmanager mit einer leitenden funktion und großer erfahrung im projektmanagement. 

http://www.egilia.de/pmp-zertifizierung/

2.linux network administration - LSR - 5 tag(e) 534

nachdem das betriebssystem linux das internet erobert hat, profitiert es von seinem ruf als zuverlässiges, einfaches, belastbares und sicheres system, wodurch immer mehr unternehmen und kommunale verwaltungen davon gebrauch machen.

die beherrschung strategischer anwendungen wie des webservers apache, des datenservers samba, der verwaltung einer mysql-datenbank, des mail-transfer-agents sendmail oder postfix verlangt jedoch solide kenntnisse und kompetenzen. daher richtet sich dieses linux training an it-verantwortliche, netzwerkadministratoren und systemarchitekten. voraussetzungen für die teilnahme an der linux schulung sind fundierte erfahrung in der administration von unix/linux.
 

http://www.egilia.de/linux-seminar/

3.change management komplett - CHK - 5 tag(e) 1091

als manager sind sie, egal ob senior management, team manager oder projekt manager, täglich mit veränderungen bzw. changes konfrontiert. diese changes sind mit erfolg zu bewältigen. das fachliche wissen um die change inhalte ist sicherlich elementar, jedoch sollten die sozial/psychologischen aspekte eines changes nicht vernachlässigt werden.
gerade frisch zum team- oder abteilungsleiter ernannte fachspezialisten haben oft nicht den führungshintergrund, um das team oder die abteilung optimal zu führen. das change management training entwickelt eine der wichtigsten fähigkeiten eines
managers, das change leading, indem es die zur führung von menschen durch einen change zugrundeliegenden methoden und ansätze erläutert, bespricht und die anwendung aufzeigt. weiter vermittelt es wichtige coaching- und führungsgrundlagen für die betreuung von individuen und teams im change und schafft damit das knowhow für die bewältigung von organisations changes.

 

http://www.egilia.de/changemanagement-komplett-kurs/

4.qualitätsmanagement im projekt - QUA - 3 tag(e) 310

kunden sind anspruchsvoll. um ihnen das serviceniveau, das sie erwarten, garantieren zu können, muss sich der projektleiter für die verpflichtungen und die termine eines projektes sensibilisieren, um schließlich eine exzellente servicequalität zu gewährleisten.

voraussetzungen hierfür sind die fähigkeit, die herausforderungen der qualitativen vorgehensweise in den projekten einschätzen zu können und die tools zur qualitätssicherung, sowie die zugehörigen normen und prozesse zu beherrschen. des weiteren ist es notwendig, die qualität der projekte anhand der kriterien der kundenzufriedenheit zu evaluieren und ein qualitätsmanagementsystem zu konzipieren und umzusetzen sowie dies durch projekte zu kapitalisieren.

darüber hinaus obliegt es dem projektleiter, dafür rechnung zu tragen, dass eine der wichtigsten zu nehmenden hürden für höchstmögliche qualität das tagtägliche bemühen jedes einzelnen bleibt.
 

http://www.egilia.de/qualitymanagement-training/

5.itil® intermediate lifecycle: service design - ISD - 3 tag(e) 1110

die it infrastructure library (itil®) ist eine sammlung von best practices, und gilt inzwischen international als de-facto-standard für it-service management. in unserem intermediate level lehrgang des lifecycle moduls „service design“ lernen sie die werkzeuge der gleichnamigen itil® kernpublikation kennen.

die itil®  intermediate level richten sich vor allem an it-manager und - mitarbeiter, die vertiefende kenntnisse und fertigkeiten über die jeweiligen phasen des lifecycle modells erwerben möchten. hervorzuheben ist, dass die lehrgänge zusätzlich zur theoretischem wissensvermittlung auch konkrete praktische anwendungsmöglichkeiten aufzeigen, die den teilnehmern helfen, das erlernte optimal in ihren jeweiligen arbeitsbereich zu integrieren und so die wertschöpfung und effizienz des eigenen unternehmens unmittelbar und messbar zu erhöhen.
 

http://www.egilia.de/itil-service-design-seminar/

6.postgresql administration - PLA - 5 tag(e) 528

postgresql™ ist eine objektrelationales datenbankmanagementsystem (ordbms), das sich auf  postgres gründet.

die geschichte von postgresql baut auf der ingres-datenbank auf, die von michael stonebraker in berkely entwickelt wurde. als er 1985 beschloss, das system wieder komplett neu zu erarbeiten, um alte fehler zu korrigieren, nannte er die software postgres, als abkürzung  für post-ingres.

nach mehr als einem jahrzent entwicklung, wurde postgresql™ zur referenz von open source datenbanken.

aufgrund der nicht-proprietären lizenz kann postgresql™ frei verwendet, modifiziert und distribuiert werden - unabhängig von einer privaten, gewerblichen oder akademischen nutzung.

postgresql besitzt zahlreiche vorteile :
unbegrenzter einsatz (postgresql kann auf so vielen servern und cpus wie gewünscht/nötig eingesetzt werden), exzellenter support, signifikante wirtschaftlickeit bezüglich der administrationskosten, zuverlässigkeit und stabilität, für hohe kapazitäten konzipiert.

aufgrund dieser vorteile wird dieses system mehr und mehr in unternehmen so wie die kommerziellen produkte oracle und sql server eingesetzt. 
allerdings stellt das sichere beherrschen der produktfunktionen die grundvoraussetzung für einen rationalen betrieb dar.
 

http://www.egilia.de/postgresql-kurse/

7.change management practitioner - CHP - 2 tag(e) 1091

als manager sind sie, egal ob senior management, team manager oder projekt manager, täglich mit veränderungen bzw. changes konfrontiert. diese changes sind mit erfolg zu bewältigen. das fachliche wissen um die change inhalte ist sicherlich elementar, jedoch sollten die sozial/psychologischen aspekte eines changes nicht vernachlässigt werden.
gerade frisch zum team- oder abteilungsleiter ernannte fachspezialisten haben oft nicht den führungshintergrund, um das team oder die abteilung optimal zu führen. das change management training entwickelt eine der wichtigsten fähigkeiten eines
managers, das change leading, indem es die zur führung von menschen durch einen change zugrundeliegenden methoden und ansätze erläutert, bespricht und die anwendung aufzeigt. weiter vermittelt es wichtige coaching- und führungsgrundlagen für die betreuung von individuen und teams im change und schafft damit das knowhow für die bewältigung von organisations changes.

 

http://www.egilia.de/changemanagement-practitioner-kurs/

8.mcsa windows server 2012 - S12 - 15 tag(e) 1050

der mcsa (microsoft certifed solutions associate) für windows server 2012 ist die neue basiszertifizierung von microsoft. alle kernaspekte der windows server verwaltung von installation über betrieb bis zur absicherung werden behandelt.

der mcsa windows server 2012 besteht aus drei abzulegenden prüfungen und ist quasi ein „muss“ für alle windows server administratoren, supporter und consultants. die gebühren für die prüfungen 70-410 installation und konfiguration windows server 2012, 70-411 administration windows server 2012 und 70-412 konfiguration erweiterter windows server 2012 dienste sind inklusive. auf den mcsa setzen spezialisierte mcse-fortbildungen auf.

http://www.egilia.de/mcsa-2012-schulung/

9.linux lpi certified engineer - ILI - 20 tag(e) 115

die schulung für lpi-linux-ingenieure behandelt alle zur fortgeschrittenen administration, überwachung und instandsetzung von linux-systemen erforderlichen elemente.

http://www.egilia.de/lpi-seminar/

10.itil® intermediate lifecycle: service operation - TSO - 3 tag(e) 1109

die it infrastructure library (itil®) ist eine sammlung von best practices und gilt inzwischen international als de-facto-standard für it-service management. in unserem intermediate level  lehrgang des lifecycle moduls „service operation“ lernen sie die werkzeuge der gleichnamigen itil® kernpublikation kennen.
die itil®  intermediate level richten sich vor allem an it-manager und - mitarbeiter, die vertiefende kenntnisse und fertigkeiten über die jeweiligen phasen des lifecycle modells erwerben möchten. hervorzuheben ist, dass die lehrgänge zusätzlich zur theoretischem wissensvermittlung auch konkrete praktische anwendungsmöglichkeiten aufzeigen, die den teilnehmern helfen, das erlernte optimal in ihren jeweiligen arbeitsbereich zu integrieren und so die wertschöpfung und effizienz des eigenen unternehmens unmittelbar und messbar zu erhöhen.

http://www.egilia.de/itil-service-operation-seminar/

meist gesuchte Bergriffe

n° 1 :
CCNP
n° 2 :
cisco
n° 3 :
ccm
n° 4 :
CAPM
n° 5 :
cal
n° 6 :
cache
n° 7 :
ausbildung
n° 8 :
asw
n° 9 :
asa

Alle Ergebnisse anzeigen
Microsoft Certified Partner Citrix Alliance Partner Sun Parner Advantage Novell HP Business Partner Cisco Partner - Premier Certified
EGILIA Germany GmbH Goethestraße 13, 90409 Nürnberg, ist eine Tochtergesellschaft der EGILIA Group
© copyright 2013  Ver:3.0
ITIL® is a registered trade mark of the Cabinet Office.
PRINCE2® is a registered trade mark of the Cabinet Office.
The ITIL Approved Examination Organization logo is a trade mark of the Cabinet Office
The Swirl logo™ is a trade mark of the Cabinet Office and/or the ITIL Accredited Training Organization logo is a trade mark of the Cabinet Office
The Swirl logo™ is a trade mark of the Cabinet Office and/or the PRINCE2 Licensed Affiliate logo is a trade mark of the Cabinet Office
Die von EGILIA Germany GmbH angebotenen Dienstleistungen richten sich ausschließlich an Industrie, Handwerk, Handel und die freien Berufe sowie an Vereine und öffentliche Einrichtungen.
EGILIA ist in: Berlin Hamburg München Stuttgart Nürnberg