EGILIA Germany - EGILIA Germany : IT und Management Kurse

Bsp.: ccna, pmp, prince2, lpic, php, itil, ccnp, java, togaf

Ergebnisse Ihrer Suche RESOURCE-MANAGEMENT-SEMINAR

Leider wurde kein Kurs gefunden, der ihrer Auswahl entspricht

Besucher mit einer ähnlichen Suchanfrage haben folgende Weiterbildungen konsultiert :

1.itil® intermediate lifecycle: service operation - TSO - 3 tag(e) 1109

die it infrastructure library (itil®) ist eine sammlung von best practices und gilt inzwischen international als de-facto-standard für it-service management. in unserem intermediate level  lehrgang des lifecycle moduls „service operation“ lernen sie die werkzeuge der gleichnamigen itil® kernpublikation kennen.
die itil®  intermediate level richten sich vor allem an it-manager und - mitarbeiter, die vertiefende kenntnisse und fertigkeiten über die jeweiligen phasen des lifecycle modells erwerben möchten. hervorzuheben ist, dass die lehrgänge zusätzlich zur theoretischem wissensvermittlung auch konkrete praktische anwendungsmöglichkeiten aufzeigen, die den teilnehmern helfen, das erlernte optimal in ihren jeweiligen arbeitsbereich zu integrieren und so die wertschöpfung und effizienz des eigenen unternehmens unmittelbar und messbar zu erhöhen.

http://www.egilia.de/itil-service-operation-seminar/

2.oracle 11g dba (oca, oracle certified associate) - ORA - 5 tag(e) 680

mit unserer egilia-schulung oracle-datenbankadministrator lernen sie alle tools und methoden für die verwaltung des relationalen datenbanksystems kennen.

http://www.egilia.de/oracle-11g-oca-kurs/

3.programmieren mit c - PRC - 5 tag(e) 564

die programmiersprache c ist eine imperative programmiersprache, die anfang der 70er jahre entwickelt wurde und heute immer noch weit verbreitet ist.

c wurde dazu konzipiert, das betriebssystem unix portabel zu machen. die portabilität und die operative effizienz, die die programmiersprache auszeichnen, da sie die möglichkeit bietet, hardware direkt anzusprechen und dabei niedrige anforderungen an die laufzeitumgebung hat, sind die gründe dafür, dass der großteil der betriebssysteme in c entwickelt wurde.

c stellt die bevorzugte programmiersprache für systemkernel und embedded software dar, da die leistung und der speicherbedarf von in c geschriebenen programmen vorhersehbar ist.

http://www.egilia.de/programmierung-c-kurse/

4.lean six sigma green belt - LSG - 5 tag(e) 909

six sigma stellt eine strukturierte managementmethode dar, die auf die prozesseffizienz zur qualitätsverbesserung aufbaut.

diese methode ist auf alle prozesstypen anwendbar, besonders auf administrative, logistische, kaufmännische und energieökonomische prozesse, weil die komplexität der organisationen und die internationalisierung von prozessen eine globale vision der probleme aufzwingen.

die methode six sigma stützt sich auf einen ansatz, der sich zugleich an den kunden (erfassung) und an messbaren und zuverlässigen daten (indikatoren) orientiert.

die methode ist immer dann hervorragend geeignet, wenn wiederkehrende prozesse unter kostengesichtspunkten optimiert werden und sorgt dafür, dass risiken und liefergegenstände, die nicht den spezifikationen oder erwartungen des kunden entsprechen und somit abgelehnt werden, reduziert werden.

http://www.egilia.de/six-sigma-green-belt-seminar/

5.projektportfoliomanagement - POR - 2 tag(e) 311

unternehmen, die wegen der vorhandenen ressourcen oder kohärenz, wie projekte geführt werden, unterhalten ein projektmanagement, das sich auf programme oder portfolios stützt.

daher sind projektleiter echte professionals geworden, denen von der unternehmensführung enorme verantwortung für die permanente arbitrage zwischen akuten und strategischen projekten übertragen wird.
ein projektleiter ist für mehrere projekte, so zahlreich wie verschieden, parallel verantwortlich und muss in der lage sein, projekte präzise zu evaluieren und einzelne priorisieren, darauf zu achten, welche neu strukturiert oder überdacht werden müssen, projekte zu hierarchisieren, optimieren, artikulieren, effizient zu führen und interessenskonflikte zwischen verschiedenen projekten zu behandeln. diese fähigkeiten sind unbedingt erforderlich, um risiken zu minimieren und die effizienz des ressourceneinsatzes in bezug auf die ausführbarkeit des projekts, die businessstrategie und die unternehmenstechnologien zu maximieren.
 

http://www.egilia.de/projektportfoliomanagement-kurse/

6.windows 8 praxisworkshop - WW8 - 3 tag(e) 100

der 3-tägige windows 8 praxisworkshop vermittelt auf kompakte weise erfahrenen windows xp oder windows 7 client administratoren alle für die administration von windows 8 notwendigen kompetenzen. 

in dieser fortbildung wird die neue version des microsoft betriebssystems detailliert vorgestellt, das die weiterentwicklung von windows 7 darstellt und zahlreiche vorteile mitbringt, darunter im besonderen die neuerungen des modern ui.

eine versierte administration des betriebssystems windows 8 ist die fundamentale voraussetzung für die kontrolle und optimierung des managements eines it-parks, der auf microsoft technologien basiert.

in dieser windows 8 fortbildung werden alle neuerungen erläutert – nicht nur die neuen funktionen sondern auch die konfiguration der architektur, wodurch ein erhöhtes performance-level erreicht werden kann.
 

 

http://www.egilia.de/windows8-praxis-seminar/

7.kanban - KAN - 1 tag(e) 1115

kanban (jap. "signalkarte") stammt ursprünglich aus dem produktionsbereich und wurde dort in den 70er-jahren als teil des toyota produktionssystems entwickelt. zu beginn des 21. jahrhunderts wurde die idee der schlanken produktion (leanproduction) von mary und tom poppendieck sowie david j. anderson auf den bereich der softwareentwicklung übertragen. erstmals wurde kanban 2004 in der softwareentwicklung bei microsoft eingesetzt. seitdem findet kanban als ein vorgehensmodell in it-projekten (nicht nur in der softwareentwicklung, sondern auch im supportbereich u.a.) zunehmende verbreitung. kanban erhebt den anspruch (und kann diesen auch erfüllen), einen gleichmäßigen arbeitsfortschritt erreichen zu wollen und damit die durchlaufzeiten der einzelnen tasks zu optimieren.

http://www.egilia.de/kanban-seminar/

8.linux lpic1 administrator - LNX - 10 tag(e) 114

die schulung linux lpi administrator beschäftigt sich mit der einrichtung und verwaltung einer linux-basierten systeminfrastruktur, unabhängig von der verwendeten version. diese grundlegende unabhängigkeit von der genutzten distribution ermöglicht es, die gesamten kompetenzen zu validieren und alle arten von linux-infrastrukturen zu konzipieren, zu optimieren und zu überwachen.

http://www.egilia.de/linux-seminare/

9.lpic-3 core upgrade (117-301) - LP5 - 10 tag(e) 904

die schulung für lpi-experten behandelt alle zur administration, überwachung und instandsetzung von linux-systemen erforderlichen elemente. mit der lpic-3 core zertifizierung wird das höchste level distributionsübergreifender zertifizierungen, die für linux-systeme existieren, erreicht. dadurch werden tatsächlich "expertenkenntnisse" nachgewiesen.

unsere schulung linux lpi certified expert wurde von egilia entwickelt, um den kursteilnehmern alle kenntnisse und kompetenzen unter den bestmöglichen bedingungen zu vermitteln. der aus einem modul bestehende kurs wechselt zwischen vortragsteilen und praktischen abschnitten. alle praktischen übungen erfolgen direkt mit linux-installationen, wobei reale situationen in system- und netzinfrastrukturen nachgestellt werden.

http://www.egilia.de/linux-lpic3-301-kurs/

10.itil® intermediate lifecycle: continual service improvement - CSI - 3 tag(e) 1109

die it infrastructure library (itil®) ist eine sammlung von best practices und gilt inzwischen international als de-facto-standard für it-service management. in unserem intermediate level  lehrgang des lifecycle moduls „continual service improvement“ lernen sie die werkzeuge der gleichnamigen itil® kernpublikation kennen.
die itil®  intermediate level richten sich vor allem an it-manager und - mitarbeiter, die vertiefende kenntnisse und fertigkeiten über die jeweiligen phasen des lifecycle modells erwerben möchten. hervorzuheben ist, dass die lehrgänge zusätzlich zur theoretischem wissensvermittlung auch konkrete praktische anwendungsmöglichkeiten aufzeigen, die den teilnehmern helfen, das erlernte optimal in ihren jeweiligen arbeitsbereich zu integrieren und so die wertschöpfung und effizienz des eigenen unternehmens unmittelbar und messbar zu erhöhen.

http://www.egilia.de/itil-continual-service-improvement-seminar/

meist gesuchte Bergriffe

n° 1 :
CCNP
n° 2 :
oracle 11g
n° 3 :
ccna
n° 4 :
cisco
n° 5 :
asa
n° 6 :
aos
n° 7 :
anzahl
n° 8 :
animation
n° 9 :
android

Alle Ergebnisse anzeigen
Microsoft Certified Partner Citrix Alliance Partner Sun Parner Advantage Novell HP Business Partner Cisco Partner - Premier Certified
EGILIA Germany GmbH Goethestraße 13, 90409 Nürnberg, ist eine Tochtergesellschaft der EGILIA Group
© copyright 2013  Ver:3.0
VMWare© is a registered trade mark of VMWare Inc.
ITIL® is a registered trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
PRINCE2® is a registered trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
The Swirl logo™ is a trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
Die von EGILIA Germany GmbH angebotenen Dienstleistungen richten sich ausschließlich an Industrie, Handwerk, Handel und die freien Berufe sowie an Vereine und öffentliche Einrichtungen.
EGILIA ist in: Berlin Hamburg München Stuttgart Nürnberg